Essen & Trinken auf See: Zahlen, Daten, Fakten

Auf Schiffen und in Krankenhäusern gilt: Dass Essen muss schmecken, sonst kippt die Stimmung.

Im Rahmen der Schiffsbesichtigung habe ich allerlei über die Küche und den Verbrauch an Lebensmitteln erfahren. Das sagt noch nichts über den Geschmack (meinen Geschmack hat es überwiegend getroffen), gibt jedoch einen Einblick in den Arbeitsaufwand der Küche.

Aus den angegebenen wöchentlichen Mengen habe ich schnell die Menge pro Besucher und Tag errechnet und anschließend die Durchschnittsmenge an Nahrung (inclusive Säften + Café) in das Verhältnis zum Energiegehalt gesetzt.

Der standard-durchschnitt-Seereisende nimmt pro Tag 4675.15 kcal (19.573 kJ) und 269.95 gr. Fett zu sich. Weitere Getränke sind noch nicht mit eingerechnet. Selbstredend bleibt es jedem Passagier überlassen, die Mengen eigenständig zu variieren. Sollte ein Gast Hunger leiden, ist dieses Schicksal selbst erwählt.

Wöchentlicher Verbrauch an Bord der Monarch

Eier 20.000 Stück
Milch 4.100 Liter
Rindfleisch 2.300 Kilo
Lammfleisch 500 Kilo
Schweinefleisch 2.200 Kilo
Fisch 2.700 Kilo
Geflügel 3.800 Kilo
Gemüsesäfte / Smoothies 7.700 Kilo
Fruchtsäfte 12.100 Kilo
Café 380 Kilo
Kartoffeln 2.500 Kilo
Mehl 2.600 Kilo
Zucker 1.100 Kilo
Butter 450 Kilo
Käse 1.300 Kilo
Eis 1.800 Liter
Nudeln 750 Kilo
Reis 1.800 Kilo
Olivenöl 700 Liter
Sonnenblumenöl 1.600 Liter