Peking – Qianmen-Road

Quianmen-Road

DSCN0454
Ein schöner Fußmarsch (von unserem Hotel aus) zum Platz des Himmlischen Friedens führt durch die Qianmen-Road.
Diese „Fußgängerzone“ ist 840 m lang und 21 m breit.

Alte Fassaden

DSCN0458
Die Fassaden der Geschäfte sind in der Außenfront im Stil der Quing-Dynastie verkleidet.

Renoviert in 2008

DSCN0451
Geschichtlich hat die Straße eine über 570 Jahre alte Tradition als Einkaufsstraße.
Vor Olympia 2008 wurde die Straße über 1 Jahr lang komplett renoviert.

Skulpturen

DSCN0450
Insgesamt gibt es 9 größere Skulpturen, die an alte Handwerkstraditonen und große Eroberer erinnern
sollen. Diese sind beliebte Fotomotive.

Quanjude Ente

DSCN0452
Hier findet man auch ein Restaurant der Quanjude Kette. Dieses gilt als bester Ort in Peking um
Ente zu essen. Das Restaurant hat ein über 150 jährige Tradition und wird von Einheimischen und
Touristen wärmstens empfohlen.

Madame Tussauds

DSCN0457
Sie haben auch die Möglichkeit Madame Tussauds zu besuchen. Allerdings sind viele der berühmten Persönlichkeiten mir,
als Nicht-Chinesen, gänzlich unbekannt.

Dangdang Che

DSCN0449
Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass es eine Straßenbahn ( Dangdang Che) gibt, die von einem Ende ans andere Ende
der Straße fährt. Es war uns jedoch unmöglich herauszufinden, wie man Tickets für die Fahrt kaufen kann.